Das neue IFE-Center an der HTL Waidhofen!

Über einen topmodernen Computerraum samt infrastruktureller Features, von denen Schulen nur träumen können, verfügt die HTL Waidhofen seit September 2018. Die IFE mit Hauptsitz in Kematen hat gemeinsam mit der HTL die Planung, Ausstattung und architektonische Gestaltung des Raumes übernommen und vor allem auch finanziert.

Aus einem alten EDV-Saal entstand in den Sommerferien das topmoderne IFE-Center. Dabei handelt es sich um einen Computerarbeitsraum, welcher von der Firma IFE Knorr-Bremse aus Kematen finanziert wurde. Platz für 40 Schülerinnen und Schüler bieten die innovativ angeordneten Arbeitsinseln. Zwei 86 Zoll Touchscreen-Monitore können ab sofort im EDV- bzw. KÜ-Unterricht eingesetzt werden. Schüler- und Lehrerteam sind von dem innovativen Raumkonzept mit Rückzugsmöglichkeiten für Projektbesprechungen oder kurze Entspannung sowie den neuen Computern begeistert.

Herzlichen Dank an die Firma IFE Knorr-Bremse!