Am Dienstag, dem 28.05. besuchten 45 Volksschulkinder der VS Waidhofen/Zell und VS Sonntagberg/Böhlerwerk die HTL-Waidhofen/Ybbs. Die SchĂŒlerInnen wurden in Gruppen eingeteilt und dann wurde mit voller Kraft losgelegt. 🚀 Gebaut wurde ein HEISSER DRAHT .🌞 Dieses bekannte Geschicklichkeitsspiel durften die Kinder vollstĂ€ndig selbst fertigen. 😊 An 4 Stationen wurden alle Arbeiten mit viel Elan erledigt.

Station „EINS“ hatte ihre Herausforderungen beim Löten der Elektronik-Platine. Alle Elektronik – Bauteile werden hier aufgelötet und die Schaltung wird gleich getestet. 👌 Die zweite Station hatte ihre „Challange“ in der Fertigung des GRIFFELS. Beim BerĂŒhren des Drahtes löst dieser ein akustisches Signal aus. 😎 Löcher bohren, frĂ€sen und Gewinde schneiden. All das erfolgt in der ersten mechanischen Abteilung. ⚙ Die zweite mechanische ArbeitsstĂ€tte war zugleich auch die vierte und letzte Station. Hier wird mit einem Laser der persönliche Name jedes Kindes in ein Holzbrett „eingelasert“. 💡 Zu guter Letzt werden alle gefertigten Teile zum „HEISSEN DRAHT“ zusammengefĂŒhrt und anschließend getestet. đŸ’Ș

Alle VolksschĂŒlerInnen waren mit Feuereifer dabei und TOP motiviert. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin nahm voller Stolz den HEISSEN DRAHT đŸ”„ mit nach Hause. NOE KIDS GO HTL WAIDHOFEN/YBBS war wieder ein VOLLER ERFOLG. 😊 Ein herzlicher Dank an alle Organisations- und Betreuerteams.